Die Tobermann GmbH bietet Ihnen bundesweit anerkannte Fachkundeseminare für die "Verantwortliche Person im Entsorgungsfachbetrieb und Transportunternehmen" nach § 9 Abs. 2 Nr. 3 Entsorgungsfachbetriebeverordnung (EfbV) und § 3 Abs. 1 Nr. 2 Beförderungserlaubnisverordnung (BefErlV).

Entsorgungsunternehmen können sich gemäß der Entsorgungsfachbetriebeverordnung (EfbV) für die abfallwirtschaftlichen Tätigkeiten Sammlung, Beförderung, Lagerung, Behandlung, Verwertung und Beseitigung zertifizieren lassen.

Auch Händler und Makler, die Entsorgungsfachbetrieb werden möchten, haben die Möglichkeit sich gemäß einer Vollzugshilfe der Länderarbeitsgemeinschaft Abfall (LAGA) einer Zertifizierung zu unterziehen.

Die für die Leitung und Beaufsichtigung verantwortlichen Personen im Entsorgungsfachbetrieb sind schriftlich zu bestellen. Unternehmen, die eine Erlaubnis gemäß § 54 KrWG beantragen möchten, haben im Antrag die verantwortliche Person im Transportunternehmen bzw. im Händler-/Maklerunternehmen zu benennen. 

Die für die Leitung und Beaufsichtigung verantwortlichen Personen haben bestimmte Qualifikationsanforderungen zu erfüllen, die in der EfbV, der BefErlV bzw. der Vollzugshilfe geregelt sind. Eine Grundvoraussetzung ist die Teilnahme am hier angebotenen Grundkurs.

Nach Abschluss unseres viertägigen Fachkundeseminares erhalten die Teilnehmer die Teilnahmebescheinigung gemäß EfbV und BefErlV, die auch als Nachweis der Fachkunde gem. § 54 Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) gilt.

Schulungsinhalte

Gemäß Vollzugshilfe der LAGA „Anerkennung von Fachkundelehrgängen - Stand 03.07.2007":

  • Abfallrecht und sonstige abfallrelevante Umweltvorschriften
  • Gefahrstoffrecht und Arbeitsschutzregelungen
  • Haftungs- und strafrechtliche Risiken im Entsorgungsbereich
  • Umwelteinwirkungen und Gefahren durch Abfälle
  • Kreislaufwirtschaft und Entsorgungstechnik

Veranstaltungsort

Tobermann GmbH
Wiesestraße 159
07551 Gera

Einen Routenplaner zu unserem Bildungszentrum finden sie auf unserer Kontaktseite

Veranstaltungsbeginn

Der Grundkurs gemäß Entsorgungsfachbetriebeverordnung EfbV beginnt am 1.Tag um 09:00 Uhr und an den weiteren Tagen um 08:30 Uhr.

Leistungen

  • Schulungsteilnahme, Schulungsdokumentation,
  • aktueller Beck-Text Abfallrecht, Mittagsmenü und Getränke.
  • Fachkundenachweis gem. § 9 Abs. 2 Nr. 3 EfbV und
  • § 3 Abs. 1 Nr. 2 BefErlV in Verbindung mit § 54 KrWG.
    ( twortliche Person im Entsorgungsfachbetrieb / Transportunternehmen)

Dauer und Preise

Die Kursdauer beträgt 4 Tage und kostet 
990,-€ pro Person zzgl. MwSt

Anreise

Sie erhalten nach Eingang Ihrer Anmeldung eine Rechnung und eine Wegbeschreibung zum Veranstaltungsort.

Übernachtung

Wenn Sie in Gera übernachten möchten, können wir Ihnen eine Unterkunft in unserer Ferienwohnung direkt neben dem Bildungszentrum anbieten. Alternativ erhalten von uns eine Liste mit Hotels in der Nähe. 

Hier gelangen Sie zum Anmeldeformular.

Bei Fragen...

...einfach anrufen!
Wir sind immer für Sie erreichbar!
+49 (0)365 710 64 84
oder nutzen Sie den gratis
Rückruf-Service

Beratung aus Leidenschaft

Wir beraten Sie gerne in allen Angelegenheiten

Vor-Ort-Service

Wir kommen auch zu Ihnen und schulen vor Ort

Zufriedenheitsgarantie

Nur wenn alles passt, sind auch wir zufrieden

Kontaktieren Sie uns!

Gerne kümmern wir uns telefonisch oder persönlich um Ihr Anliegen. Sie können uns wie folgt erreichen:

  • Adresse: Wiesestraße 159 | 07551 Gera
  • Telefon: +49 (0) 365 / 710 64 84
  • Fax: +49 (0) 365 / 711 04 55
  • Email: kontakt@tobermann.de
Zum Seitenanfang